Onlineholidays Reisen weltweit Rundreisen Kulturreisen Gruppenreisen Lastminute Hotels Hostels Accommodation Online Travel

rueckruf Onlineholidays Rückruf Service

Phone +49 (0) 2664 - 993 1821
+49 (0) 7223 - 953 5067

Email -- Home

Ziel 

Afrika Reisen Afrika
Amerika Reisen Amerika
Asien Reisen Asien Onlineholidays.de
Australien Reisen Australien
Europa Reisen Europa
Neuseeland Reisen Südsee Pazifik  Neuseeland
Orient Reisen Orient
Weltreisen Welt     Onlineholidays Reisen 

Städtereisen Städtereisen
Schiffsreisen weltweit Kreuzfahrten Schiffreisen

Hotel Zimmer weltweit online reservieren Hotels weltweit
Low Budget Hotels Hostels Zimmer Appartments Studios Bed&Breakfast Lodges Camps weltweit sehr günstig online buchen Budget Hotels
Reiseschutz Reiseschutz
Travelcard Reiseversicherung Travelcard
Mietwagen weltweit günstig reservieren Mietwagen

Urlaub auf einer Insel Reisen Karibik Südsee günstig Inseln   Flug und Urlaub mit Onlineholidays

Wellness Hotels Wellness - Urlaub Gesundheitsreisen Kur - Reisen Ayurweda Rundreisen Reisen mit Arzt Wellness - Reisen
Frauen auf Reisen Frauen auf Reisen
Reisen mit Haustier Flugreisen mit Hund Katze Frettchen Tiere auf Reisen

Gesundheitsservice Links zu Tropeninstituten und Homöopathische Reisemedizin Gesundheitsinfo
Reise - Service Links Reiseservice
Reiseliteratur Reiseliteratur
Geldwechsel Exchange Rate aktuelle Sorten-Kurse weltweit Geldwechsel

Onlineholidays Reisen Homepage Homepage weltreisen
Sitemap for Onlineholidays.de Sitemap

Über uns Wir sind...

++++++++++++



Onlineholidays Reise-Shop Literatur  Reiseführer Utensilien Camping Outdoor günstig Reise-Shop Onlineholidays Reise-Shop Bücher & Nützliches für die Reise

++++++++++++

Aktuelles rund um
Reisen ....
Onlineholidays Reise Blog Reise Blog Onlineholidays Reiseblog

++++++++++++

Newsletter....
hier abonnieren Kostenlose Newsletter
E-Mail Adresse:
Welche News
möchten Sie erhalten?
Eintragen.
Austragen


++++++++++++
Mein Traumziel 2017
Afrika
Asien
Australien
Europa
Kanada
Karibik
Neuseeland
Nordamerika
Orient
Südamerika
Südsee
++++++++++++
------------------------------------------------------------------------------

Home + Amerika + USA + Rundreise Südstaaten
und All Inclusive Hotel auf den Bahamas


USA


Szene im Lower Garden District in New Orleans Bananenstauden über einem Eisengitter im Hintergrund Hausrekonstruktion 19.Jh.

13 Tage Flug und Rundreise durch die Südstaaten der USA
Georgia - Tennessee - Mississippi - Louisiana - Alabama - Florida - South Carolina

Atlanta - Chattanooga - Nashville - Memphis (auf Wunsch Besuch von Graceland Mansion, Refugium des King of Rock 'n' Roll Elvis Presley) - Baton Rouge - New Orleans - Golf von Mexiko über Mobile in Alabama - Pensacola - Tallahassee - Savannah - Charleston - Congaree Nationalpark - Atlanta

deutschsprechende Reiseleitung, klimatisierter Bus, Übernachtung in Mittelklassehotels inklusive Frühstück schon ab EUR 2.199
Bei Zimmerbelegung mit 3 Personen Abschlag

Oder: 17 Tage Flug, Rundreise Südstaaten und All Inclusive Urlaub im Hotel am Palmenstrand auf den Bahamas ab EUR 3.099

Alle Reisetermine Januar - Mai und August - Oktober 2017 garantierte Durchführung (keine Mindest-TN)


Diese Bus-Rundreise durch die Südstaaten der USA beginnt in Atlanta im Bundesstaat Georgia und führt Sie in alte Indianerstammesgebiete, zu historischen Kolonialstädten und Schauplätzen des Amerikanischen Bürgerkriegs, zu den Ursprungsplätzen der schwarzen Musik und in die Zentren der Folk- und Rockmusik, an den legendären Mississippi mit seinen Schaufelraddampfern und zu Küstenorten am Golf von Mexico in Florida. Unterwegs erinnern feudale Herrenhäuser und endlose Baumwollplantagen an Szenen im alten Südstaaten-Film mit Vivien Leigh und Clark Gable "Vom Winde verweht" und an die Abenteuergeschichten von Tom Sawyer und Huckleberry Finn des großen amerikanischen Schriftstellers Mark Twain.

Genießen Sie an authentischen Orten kreolische Küche und Live-Music von Country & Western, Jazz, Gospel, Rock, Folk bis Rhythm & Blues. Ein Leckerbissen für Musik-Fans ist natürlich Nashville, Memphis (Möglichkeit zur Besichtigung von "Graceland", der Villa von Elvis Presley) und die Beale Street in New Orleans. Auf Wunsch verbringen Sie im Anschluß an die Rundreise noch Badeurlaub auf den Bahamas im 4 Sterne All Inclusive Hotel direkt am weißen palmengesäumten Strand in Nassau auf der Insel New Providence.

Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Atlanta
Linienflug von Frankfurt nach Atlanta. Begrüßung durch die deutschsprechende Reiseleitung am Flughafen und Transfer in Ihr zentral gelegenes Hotel.

2. Tag: Atlanta
Am Vormittag unternehmen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt in Atlanta, der Hauptstadt von Georgia, bei der Sie das Universitäts- und historische Zentrum Downtown, Kultur-, Handels- und Finanzzentrum Midtown sowie das beeindruckende Martin Luther King jr. Historical Center (National Historic Site) sehen. Atlanta war Mitte des 19. Jh. heftig umkämpfter Kriegsschauplatz, Geburts- und Wirkungsort des 1968 ermordeten Bürgerrechtlers und Friedensnobelpreisträgers Martin Luther King jr. und Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1996. Im Stadtbild finden sich alte Herrenhäuser und Villen ebenso wie modernste Wolkenkratzer - Architektur.
Der Rest des Tages und Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung um Atlanta nach Ihren persönlichen Interessen zu erkunden.

Bummeln Sie entlang der Hauptstraßen International Boulevard und der Peachtree Street, die im Five Points genannten District des historischen Stadtzentrums beginnt, z.B. zum Peachtree Center, ein Viertel mit moderner Architektur, Fußgänger-Skywalks, Kunstgalerien und Einkaufsmall. Begutachten Sie die Marktstände und probieren Sie lokale Spezialitäten an den Imbißständen, Bistro und Eateries im sogenannten Foodcourt. Wer Lust auf einen erholsamen Spaziergang im Grünen hat wird z.B. den im 19. Jh. angelegte historische Piedmont Park mit dem romantischen Pavillon am Clara Meer See genießen (zeitweise Festivals, Ausstellungen und Events).

Wer sich für Architektur und Kunst interessiert sollte das beeindruckende High Museum of Art mit Erweiterungsbau von den weltbekannten Architekten Richard Meier und Renzo Piano nicht versäumen. Bei der Zusammenstellung der Sammlungen, die neben wechselnden Sonderausstellungen eine Kollektion von rd. 11.000 Exponaten umfaßt, wurde das Kunstmuseum vom Museum of Modern Art New York federführend beraten. Tipp: Friday Night Music jeden Freitagabend (außer im Oktober) bis 22 Uhr. Lage: 1280 Peach St. Öffnungszeiten (Di-So), Restaurant im Woodroof Arts Center (Di-Sa 11.30 Uhr bis 20 Uhr, sonntags bis 15.30 Uhr).

Besonders empfehlenswerte Attraktionen in Atlanta und einen Besuch wert sind die Walhaie im Georgia Aquarium, das als größtes Aquarium der Welt gilt, und der im historischen Grantpark gelegene Zoo Atlanta, der berühmt ist für sein Zucht- und Erhaltungsprogramm insbesondere der Großen Pandabären, das 1999 mit der Ankunft von Lun Lun und Yang Yang begann (besonders sehenswert das reizende Panda Zwillingspärchen Mei Lun und Mei Huan), Gorillas, Orang-Utans, Sumatra-Tiger, Reptilien, Amphibien, Vögel, hierzulande selten zu sehende Komodowarane u.a. Öffnungszeiten | Panda-Cam (mit Tagebuch-blog, Infos über die Panda) | Aktivitäten & Shows | Tiere |

Georgia Aquarium | Öffnungszeiten | Beluga Wal Webcam |
Architektur und historischer District Midtown Atlanta  | Stadtplan Downtown Atlanta (mit Links zu Einkaufsvierteln, Restaurants, Nachtleben etc.)


Info Atlanta In einem kleinen Appartment in Atlanta schrieb Margaret Mitchell, die nach einem schweren Reitunfall ihren Job als Reporterin verlor, auf Veranlassung ihres Ehemannes zur Bekämpfung ihrer Langeweile den Bürgerkriegsroman "Gone with the Wind", der 1936 veröffentlicht und schließlich zu einem der größten literarischen und filmischen (Kinopremiere 1939 in Atlanta) Welterfolge wurde. Mehr Info und Tour Margret Mitchell House (engl.)
Lesen Sie hier mehr über die Handlung dieser Geschichte aus dem Amerikanischen Bürgerkrieg und den großen Klassiker "Vom Winde verweht" in der Verfilmung mit Vivien Leigh als Scarlett O'Hara und Clark Gable als Rhett Butler.


3. Tag: Atlanta - Chattanooga - Nashville (410 km)
Nach dem Frühstück im Hotel reisen Sie weiter über Chattanooga im Bundesstaat Tennessee. Der einstige Handelsplatz und Eisenbahnknotenpunkt erlangte weltweite Bekanntheit durch das Swing-Musikstück "Chattanooga Choo Choo" von Glenn Miller und seiner Band. In der Umgebung fanden mehrere historische Schlachten aufgrund der Vertreibung der Cherokee-Indianer aus ihrem angestammten Gebiet sowie während des Amerikanischen Bürgerkrieges statt.

Ziel des Tages ist Nashville, die Hauptstadt von Tennessee. Die "Music-City" erlangte weltweiten Bekanntsheitsgrad durch den hier entstandenen sogenannten "Nashville-Sound", ist Geburtsort des unvergessenen Johnny Cash und Wirkungsstätte vieler anderer Musiker/innen verschiedener Stilrichtungen der Country- und Westernmusic, wie z.B. Emmylou Harris, Dolly Parton u.a.

Nach Ankunft unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und haben abends fakultativ Gelegenheit zur Teilnahme an einem ortstypischen Abendprogramm, z.B. einer Country- und Westershow (ca. USD 67 pro Person, buchbar und zahlbar vor Ort).
Info Nashville Nashville (Attraktionen, Musik, Veranstaltungskalender, engl.) | The Nashville King-Show | Live Music Events Nashville | Country Music Hall of Fame & Museum mit Events und Öffnungszeiten

4. Tag: Nashville - Memphis (340 km)
Von Nashville geht es nach Memphis, eine weitere Hochburg der Musikindustrie und Heimatstadt der Rock’n Roll Legende Elvis Presley. Bei Ankunft in Memphis unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, auf der Sie unter anderem die Beale Street sehen, die Wiege des Blues, seit 1966 "National Historic Landmark".
Im Anschluß fakultativ Gelegenheit zum Besuch von Graceland Mansion, das Anwesen und Begräbnisstätte des unvergessenen Elvis Presley, seit einigen Jahren auf der Liste der "National Historic Landmark" (vor Ort buchbar, ca. USD 44 p.P.). Unternehmen Sie am Abend einen Streifzug durch die Musicclubs.

Info Beal Street in Memphis Tennessee Memphis Blues    |  Beale (Beal) Street (engl., Geschichte, Attraktionen, Musikclubs, Veranstaltungen) | Website für Elvis-Presley Fans mit Info Events Graceland, Musik, Webcam, E-Cards u v.m.

5. Tag: Memphis - Baton Rouge (ca. 620 km)
Die Reise führt Sie weiter in den "alten Süden" der USA. Über Jackson, Hauptstadt des Bundesstaates Mississippi, gelangen Sie nach Louisiana. Sie nähern sich dem Mississippi, dem längsten Fluss in Nordamerika. Entlang dieses Flussabschnittes finden Sie noch heute majestätische Baumwoll- und Zuckerrohrplantagen mit ihren Herrenhäusern und Sklavenunterkünften, die von einer vergangenen Zeit erzählen. Sie besichtigen eine der historischen Plantagen, bevor Sie Ihr Tagesziel Baton Rouge, Hauptstadt von Louisiana, erreichen. Unternehmen Sie zum Abschluß des Tages noch eine Orientierungsfahrt und fahren danach zu Ihrem Hotel.

6. Tag: Baton Rouge - New Orleans (190 km)
Nach dem Frühstück verlassen Sie Baton Rouge Richtung Süden und gelangen in die "Bayous" von Louisiana, einem weiten Sumpfgebiet mit einzigartiger Flora und Fauna. Auf einer Sumpfboottour (inklusive) erfahren Sie mehr über dieses ökologisch wichtige Gebiet. Mit etwas Glück entdecken Sie Alligatoren, Schildkröten und viele Vogelarten. Gegen Abend erreichen Sie New Orleans, die größte und wohl bekannteste Stadt in Louisiana.

7. Tag: New Orleans
New Orleans liegt wie auf einer Insel von Wasser umgeben zwischen dem Mississippi River und dem Lake Pontchartrain, die Straßen verlaufen halbkreisförmig parallel zur Krümmung des Flusses, daher trägt die Stadt auch den Beinamen "Crescent City" (Halbmond). Nach dem Frühstück lernen Sie zu Fuß auf einem Rundgang unter örtlicher Führung das einst von französischen Einwanderern gegründete historische Altstadtviertel French Quarter kennen.

Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um das Leben in New Orleans auf eigene Faust zu entdecken. Besuchen Sie die Antiquitätenläden in der Rue Royal oder den Jackson Square, das Zentrum der Altstadt, beobachten Sie unterwegs die Straßenmusikanten und Künstler, und bummeln Sie entlang der Mississippi-Promenade.

Anschaulich vom arbeitsreichen Leben der Schiffer auf dem Ol' Man River erzählte der sozialkritische amerikanische Schriftsteller Mark Twain (u.a. Tom Sawyer und Huckleberry Finn), der als Lotse die gefährlichen Untiefen, jeden Baumstumpf und jede Sandbank des Flusses kennen mußte. Auf Wunsch können Sie an einem Jazz Brunch mit anschließender Fahrt auf einem Schaufelraddampfer auf dem Mississippi teilnehmen (fakultativ buchbar vor Ort, ca. USD 75 pro Person).

Für den Abend sollten Sie einen Bummel durch die Jazz-Bars und Musikclubs der legendären Bourbon Street und Umgebung einplanen. Berühmt ist übrigens auch die lokale Küche von New Orleans, deren Spezialitäten Sie während Ihres Aufenthaltes unbedingt probieren sollten!
Info New Orleans in Louisiana Südstaaten USA  New Orleans online (virtuelle Tour und viel Info).

8. Tag: New Orleans - Golf von Mexiko - Mobile (Alabama) - Pensacola - Tallahassee - Florida (ca. 620 km)
Die heutige Route führt von New Orleans entlang der Küste des Golf von Mexiko und der Hafenstadt Mobile im Baumwollstaat Alabama in den Sonnenstaat Florida. Sie halten in Pensacola, ehemalige Hauptstadt von Florida, und erreichen gegen Abend Tallahassee, die heutige Hauptstadt von Florida, wo Sie zum Abschluß des Tages eine kurze Orientierungsfahrt erwartet. Die Gründung von Tallahassee im Jahre 1824 war seinerzeit ein politischer Kompromiss weil man sich nicht zwischen Pensacola und St. Augustine als Hauptstadt einigen konnte. Das Stadtbild im historischen Teil der lebendigen Haupt- und Universitätsstädt prägen stattliche Häuser und schöne Gärten.

9. Tag: Tallahassee - Savannah in Georgia (ca. 480 km)
Die Reise führt weiter in Richtung Osten in die historische Stadt Savannah, bedeutendster Hafen von Georgia und beliebt als Drehort für Hollywood Filme. Die Stadt hat einen einzigartigen Grundriss. Hier wurden seinerzeit 22 parkähnliche Plätze (sogenannte "Squares") angelegt, die miteinander verbunden wurden. Der historische Stadtkern um diese "Squares" ist der flächenmäßig größte seiner Art in den USA. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt bleibt noch Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden bevor Sie Ihr Zimmer im Hotel beziehen.

10. Tag: Savannah - Charleston (ca. 190 km)
Mit Überquerung des Savannah Rivers erreichen Sie den Bundesstaat South Carolina, ebenfalls einer der Gründerstaaten der USA. Mit Charleston erwartet Sie heute eine weitere historische Stadt des amerikanischen Süden. Die 1670 gegründete einstige Hauptstadt von South Carolina gehörte bis Ende des 19. Jahrhunderts zu den bedeutendsten Städten der USA. Die durch die britische Kolonialzeit geprägte Stadt zählt mit mehreren tausend historischen Bauten zu den Stätten der National Historic Landmark. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie den Stadtkern und das Besucherzentrum. Fakultativ besteht anschließend Gelegenheit, die ca. 16 km von Charleston entfernte historische Baumwollplantage "Boone Hall" (National Register of Historic Places) zu besichtigen (buchbar vor Ort, ca. USD 34 pro Person).
Info über das historische Charleston in South Carolina USA  Charleston Heritage (engl., Info mit Bildern der historischen Gebäude und Plätze) | Boone Hall Plantation & Gardens (engl.)

11. Tag: Charleston - Congaree Nationalpark - Atlanta (ca. 560 km)
Auf der Fahrt von Charleston zurück nach Atlanta durchqueren Sie den Bundesstaat South Carolina und besuchen unterwegs den Congaree Nationalpark. Der Park zeichnet sich durch sein Feuchtgebiet, bizarre Zypressen und hohe Pinien aus. Im Besucherzentrum erfahren Sie mehr über die ökologische Bedeutung dieses Parks bevor Sie auf dem Naturpfad den Park erkunden (wetterabhängig, alternativ Besichtigung der Staatshauptstadt Columbia). Nutzen Sie die Zeit nach Ankunft in Atlanta für einen Stadtspaziergang und Einkaufsbummel.

12. Tag: Atlanta - Rückflug nach Deutschland
Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Zwischenstopp nach Deutschland.

13. Tag: Ankunft Deutschland

- Programmänderungen vorbehalten -
-------------------------------------------------------------------

17 Tage Flugreise Südstaaten Rundreise und All Inclusive Urlaub im Strandhotel auf den Bahamas

12. Tag: Atlanta - Nassau - Bahamas
Strand auf den BahamasFlug von Atlanta nach Nassau, Hauptstadt der Bahamas auf der Insel New Providence. Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

13. Tag - 15. Tag: Nassau
Verbringen Sie erholsame Urlaubstage unter Palmen am weißen Sandstrand auf den Bahamas und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres All-Inclusive Resorts.

16. Tag: Nassau - Atlanta - Rückflug nach Deutschland
Transfer zum Flughafen und Flug über Atlanta zurück nach Deutschland.

17. Tag: Ankunft Deutschland
-------------------------------------------------------------------
Ihre Hotels der Mittelklasse während der Rundreise
Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby und zum Teil über Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (belegbar mit 2 - 3 Personen) bzw. Einzelzimmer sind mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage/Heizung ausgestattet.

Vorgesehene Hotels (Änderung vorbehalten):

Atlanta: Holiday Inn Downtown-Centennial Park ***
Nashville: The Inn at Opryland **+
Memphis: Crowne Plaza Downtown Memphis ***
Baton Rouge: Courtyard by Marriott Siegen Lane ***
New Orleans: Hampton Inn Downtown/ French Quarter ***
Tallahassee: Hampton Inn Central ***
Savannah: Staybridge Suites Historic District ***
Charleston: Holiday Inn Charleston/Mt. Pleasant ***

Info über das historische Charleston in South Carolina USA Bei Belegung mit 3 Personen ist das Zimmer mit 2 Doppelbetten ausgestattet. Ein Zustellbett ist nicht vorhanden. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilw. gegen Gebühr.
------------------------------------------------------------------ Top Oben onlineholidays.de
Ihr 4-Sterne Hotel auf Nassau: Breezes Bahamas (Landeskategorie)

Die Hotelanlage liegt unmittelbar am weißen, mit Palmen gesäumten Sandstrand "Cable Beach".

Das Hotel verfügt über ein Hauptrestaurant "Jimmy’s Buffet", Spezialitätenrestaurants mit kontinentaler und italienischer Küche, Snack Bar & Grill, Bars, Diskothek, Souvenirgeschäft, Internetcafé und Spieleraum mit TV.

In der weitläufigen Gartenanlage befinden sich Swimmingpools, Whirlpool und Sonnenterrasse. Liegen und Badetücher sind nach Verfügbarkeit an Pool und Strand vorhanden.

Das Hotel bietet weiterhin ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, wie z. B. Tennis, Tischtennis, Volleyball, Aerobic, Fahrradverleih, Felskletterwand, Fitnessraum und verschiedene Wassersportarten, wie z. B. Windsurfen oder Segeln. Ein 18-Loch-Golfplatz befindet sich ganz in der Nähe des Hotels und kann gegen Gebühr genutzt werden.

Die Doppelzimmer Deluxe Gardenview  (ca. 32 qm, Belegung mit 1 - max. 3 Personen) sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und Safe.

Info über das historische Charleston in South Carolina USA Bei Belegung mit 3 Personen ist das Zimmer mit 2 Doppelbetten ausgestattet. Ein Zustellbett ist nicht vorhanden.

All Inclusive Leistungen:
  • Frühstück (7.30 - 10.30 Uhr)
  • Mittag- (12.30 - 14.30 Uhr) und Abendbuffet (18.30 - 22.00 Uhr)
  • Wahlweise Abendessen in À-la-carte-Restaurants (nach Verfügbarkeit, Reservierung erforderlich)
  • Snacks (11.30 - 17.30 Uhr)
  • Mitternachtsbuffet (24.30 - 2.00 Uhr)
  • Alkoholische und alkoholfreie Getränke zu den Mahlzeiten und an allen Bars (11.00 - 2.00 Uhr)
  • Tägliches Aktivprogramm und Abendunterhaltung
  • WLan im Zimmer und in den öffentlichen Bereichen der Hotelanlage
------------------------------------------------------------- Top Oben onlineholidays.de
Besondere Hinweise:

An- und Abreise:
Der An- und Abreisetag gilt jeweils als Reisetag. Flugzeiten bzw. Flugpläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden. Diese Reise kann nur gebucht werden wie beschrieben. Zusatznächte oder abweichende Flugtage sind nicht möglich (flexible Rundreisen s. Übersicht USA Reisen).
Info Delta Airlines Delta Flugplan | Reiseinformationen (dt., Übersicht Option Economy Comfort, bevorzugte Sitzplätze, Links zu Unterhaltung, WLAN an Bord, ) | Gepäck | Online Check-In
Hotels: Während der Rundreise übernachten Sie in Hotels der Mittelklasse. Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby und zum Teil über Restaurant und Bar. Die Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage/Heizung ausgestattet. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Beachten Sie bitte, daß die Hotelzimmer bei Belegung mit 3 Personen (Preisabschlag, s. "Zusätzliches") mit 2 Doppelbetten ausgestattet sind (Zustellbetten sind nicht vorhanden). Nutzung von Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
Busrundreise: Diese Reise ist eine deutschsprachige Gruppenreise. Eventuelle Änderungen der genannten Hotels und im Reiseverlauf bzw. der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen, müssen vorbehalten bleiben. Die Abfahrtszeiten gibt die Reiseleitung vor Ort bekannt. Je nach Programmverlauf können Sie vor Ort auf Wunsch fakultativ einzelne Zusatzausflüge buchen, die in bar, mit USD-Reiseschecks oder Kreditkarte bezahlt werden (Einzelheiten mit den Reiseunterlagen). Diese Ausflüge werden von der örtlichen Reiseleitung nur vermittelt und basieren teilweise auf einer Mindest-TN; die genannten Preise vorbehaltlich eventueller Änderungen.
Bus: Die Busse entsprechen dem europäischen Standard und sind klimatisiert.
Mindestteilnehmer/innen: keine. Garantierte Durchführung!
Kleidung: tagsüber sportlich, leger, bequeme Schuhe. Für abends erwarten vor allem in den Städten gute Restaurants, Pubs und Nachtlokale gediegenere Kleidung.
Klima: USA | Wetter und Klimatabelle  Atlanta (Georgia)Chattanooga (Tennessee) |   Nashville |  Memphis |  Baton Rouge (Louisiana) |  New Orleans | Tallahassee (Florida)Savannah | Nassau Bahamas
Reiseinformationen,Geschichte, Wissenswertes: s. Link unten.
Reisemedizin: keine offiziell vorgeschriebenen Impfungen.
Gesundheit auf Reisen Links zu Tropeninstituten Homöopathische Reisemedizin Info Reisemedizin (Links zu Tropeninstituten etc.)
Restaurants: Man wartet am Eingang, bis die Angestellten einen Tisch zuweisen. Achten Sie bei den Preisangaben auf das Kleingedruckte auf der Karte. Steuer und 10%-15% Trinkgeld ist oft nicht inkludiert und erscheint später als zusätzliche Summe auf der Rechnung bzw. ist das Trinkgeld  freiwillig zu ergänzen. Als Beleidigung empfunden wird wenn man die Rechnungssumme wie hierzulande einfach nur geringfügig aufgerundet. Wie in den meisten anderen Ländern nennt man den Servierkräften keine Endsumme sondern läßt das Trinkgeld diskret entweder auf dem Tisch zurück oder legt es in die Rechnungsmappe. Bei Kreditkartenzahlung können Sie auch die Endsumme entsprechend erhöhen, aber auch in USA gilt durchaus: Bargeld lacht. Onlineholidays Tipp: ein besonders günstiges Preisverhältnis bieten die "All you can eat" - Buffets und Mittagskarten der Restaurants. Bei Ihrer USA-Reise wird Ihnen öfter das Wort "Eatery" begegnen. Es ist eine altmodische englische Bezeichnung für ein Eßlokal, das einfach sein kann, hausgemachte Spezialitäten serviert, Restaurants mit thematischer Küche oder auch chice sogenannte "Erlebnisgastronomie".
Währung USA: 1 USD = 0,94 EUR (1 CHF), 1 EUR = 1,06 USD, 1 CHF = 0,99 USD (Stand 12/2016, aktuelle Kurse finden Sie im Link "Geldwechsel").
Währung Bahamas: BSD (Bahama-Dollar). Der Wert entspricht dem USD.
Zeitunterschied USA: New York, USA Osten und Südstaaten MEZ - 6 Std. (Eastern Time). Während der europäischen Sommerzeit bleibt der Zeitunterschied unverändert.
Einreise USA für Touristen:
Bitte informieren Sie sich unter nachfolgenden Links über die Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Paß-/Visa-/Zoll-/Gesundheitsbestimmungen ist jede/r Reisende selbst verantwortlich.

Links und Wissenswertes USA
Reiseinfo USA Einreise Visabestimmungen Handgepäck Reisegepäck Reisebestimmungen USA für Touristen  Flug nach USA Reisegepäck Handgepäck und Freigepäck   Info Fluggepäck

Landkarte USA  USA Karte Info USA  Allgemeine Info USA
Geschichte USA  Geschichte der Vereinigten Staaten  | Über die 13 Kolonien | Unabhängigkeitserklärung vom 4. Juli 1776

Über die Südstaaten:
Link Wissenwertes über USA Südstaaten  USA Südstaaten   | Karte Louisiana und Mississippi
Link wissenwertes Amerikanischer Bürgerkrieg  Der Amerikanische Bürgerkrieg
Download Broschüre Touristenprospekt  USA SüdstaatenMemphis Mississippi   Broschüre Südstaaten Memphis Mississippi (Download pdf, ca. 1,2 MB)
Info Center for Civil and Human Rights Atlanta Center for Civil and Human Rights Atlanta

Musik und Muskrichtungen:
Rhythm & Blues | Country Music  | Geschichte der Country Music  | Rock 'n' Roll, Rockabilly & mehr (sehr guter, ausführlicher Artikel)


Klima Land und Leute USA  Klima, Geographie, Land und Leute Florida Florida-Karte Karte von Florida
Amerikanische Küche Amerikanische Küche   
Südstaaten Küche Küche in den amerikanischen Südstaaten  |  Soulfood

Über die Bahamas   
   Info Bahamas  Lage, Land & Leute, Inseln | Karte der Bahamas |
Klima | Geschichte der Bahamas  | Sehenswürdigkeiten Nassau | Insel New Providence


Termine und Preise pro Person im Doppelzimmer in EUR:
Reisetermine
13 Tage Flugreise
17 Tage Flugreise
29.01.17 2.299 3.099
12.02.17 2.399 3.199
12.03.17 2.399 3.199
19.03. / 26.03.17 2.599 3.399
09.04. / 23.04.17 2.599 3.399
07.05.17 2.199 2.999
06.08.17 2.599 3.399
10.09.17 2.299 3.099
08.10.17 2.399 3.199
Alternative Rundreisen Südstaaten mit New York und / oder Florida finden Sie in der Übersicht USA-Reisen.
Preise und Termine vorbehaltlich Zwischenverkauf und/oder Änderung.

Leistungen 12 Tage Flugreise:
  • DB-Fahrschein (2.Klasse inkl. IC-/ICE-Zuschlag (ohne Platzreservierung)
  • Linienflug mit Delta Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Atlanta und zurück in der Economy Class mit Zwischenstopp (Nichtraucherflug)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder Plantage (Tag 5) und Sumpfboottour (Tag 6)
  • 11 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels
    im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Klimaanlage / Heizung
  • 11x Frühstück (kontinentales oder Amerikanisches Frühstück)
  • Stadtrundfahrten Atlanta, Nashville, Memphis, Baton Rouge, Tallahassee, Savannah, Charleston
  • Stadtrundgang im French Quarter (zu Fuß) in New Orleans
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise
  • 1 Reiseführer "USA Südstaaten" pro Zimmer (mit den Reiseunterlagen)
Leistungen Verlängerung auf den Bahamas:
  • Linienflug mit Delta Airlines (oder gleichwertig) von Atlanta nach Nassau und zurück in der Economy Class (Nichtraucherflug)
  • Transfers Flughafen - Hotel Flughafen
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Breezes Bahamas (Landeskategorie) im Doppelzimmer Deluxe
  • 4 x All-Inclusive Leistungen wie beschrieben
  • englischsprachige telefonische Reisebetreuung auf den Bahamas
Zusätzliches / Wunschleistungen:
  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. DZ Deluxe Gardenview zur Alleinbelegung (gültig für Reisetermine bis April 2017, ab Mai 2017 auf Anfrage):
    13 Tage Reise: € 749 / 17 Tage Reise: € 999
  • Abschlag pro Person bei Belegung des Doppelzimmers bzw. DZ Deluxe mit 3 Personen: 13 Tage Reise: € 100 / 17 Tage Reise: € 200
Nicht eingeschlossen:
  • Getränke, weitere Verpflegung, persönliche Ausgaben, fakultative Ausflüge und die in USA üblichen Trinkgelder
  • Ausreisegebühr Bahamas ca. USD 15

  • Sofern keine gültige Reisegenehmigung vorhanden (selbst online zu beantragen): Gebühr für die ESTA-Beantragung zur visumfreien Einreise in die USA z.Zt. € 14 zahlbar mit Kreditkarte (bei Buchung über uns kontaktieren Sie uns bitte wenn Sie Hilfe benötigen)

Gruppenreisen USA Südstaaten
  • Wenn Sie für eine geschlossene Gruppe ab mind. 10 Personen eine Reise planen kontaktieren Sie uns bitte für ein unverbindliches Angebot.

Info Flugreise USA Bei einer Flugreise nach USA sind folgende Angaben für den Buchungsvorgang nötig: vollständiger Name lt. Paßeintrag (inklusive alle Vornamen, Dr. Titel sofern dieser im Paß eingetragen ist), Geburtsdatum und Geschlecht. Flugreservierungen ohne vollständige SFPD (Secure Flight Passenger Data) werden abgelehnt bzw. nicht bearbeitet.

Buchungsfrist: mind. 10 Tage. Insbesondere zu Feiertags- und Ferienterminen frühzeitige Buchung empfohlen. Mehr Info
Sofern keine Sofortbestätigung mehr möglich ist (bei ausgebuchten Kontingenten oder kurzfristiger Buchung, wenn Plätze schon zurückgegeben sind) kann idR eine Bestätigung (Beantwortung innerhalb von 3 Werktagen) noch angefragt werden. Dies setzt verbindliche Festreservierung voraus, die bei positiver Beantwortung automatisch zur Reservierungsbestätigung wird. Unverbindliche Anfragen akzeptieren die Leistungsträger (Fluggesellschaften, Hotels, örtliche Agenturen) nicht.

Reiseschutz: Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktritts- und Reisekrankenkostenversicherung. Info, Preise, auf Wunsch Onlinebuchung mit Sofortausdruck der Police, (z.B. die günstige Travelcard für ein- oder mehrmalige Reisen inkl. Reiserücktrittskostenversicherung oder Jahrescard, gültig für Reisen aller Art unabhängig von der Buchungsstelle), Reiseservice, Reisemedizin, Buchempfehlungen oder aktuelle Wechselkurse finden Sie unter den Links in der Navigation. Selbstverständlich beraten wir Sie hierzu gern persönlich am Telefon.

ReiseID - USA Südstaaten 13Tw88
ReiseID - USA Südstaaten und All Inclusive Bahamas 17Tw88




Ziel 

nach oben zurück nach oben Das oben links gezeigte Bild basiert auf dem Bild "New Orleans Lower Gardens District Bananas" des Urhebers: Infrogmation liz. unter  Creative Commons Attribution 3.0.

© 1999 - 2017 Onlineholidays.de  Alle Rechte vorbehalten    |   Impressum   |   Disclaimer&Datenschutz   |      Sitemap       
TopOben onlineholidays.de

rueckruf Onlineholidays Rückruf Service
Nordamerika USA Reisen Rundreise mit dem Bus durch die Südstaaten Georgia - Tennessee - Mississippi - Louisiana - Alabama - Florida - South Carolina - Atlanta - Chattanooga - Nashville - Memphis - Baton Rouge - New Orleans - Mobile (Alabama) - Golf von Mexiko - Pensacola - Tallahassee - Savannah - Charleston * deutschsprachige Gruppenreise All Inclusive Hotel Bahamas Hotels updated 04.12.2016